Lichtblick

das ist ja mal toll … da steht man auf und denkt: dass ist der schlimmste tag meines lebens so far und dann doch ein lichtblick, aber der reihe nach:

beim protokoll lesen vorhin ist mir wieder schlecht geworden, weil die leute ja das tolle angebot abgelehnt haben und ich nun mit einem bewerber den ich nach zusage wieder abgesagt habe, nun mittag essen gehen muss. obwohl das essen sicher schmecken wird… manno!

manchmal hab ich mordgedanken… hab heut nacht zwei folgen 24 gesehen und danach medical detectives – soll ich ausführen, was in meinem kopf grad abgeht? besser nicht, denn es gibt ja leider keine unisexgefängnisse… ;-(

ansonten regnets hier heute – seit 1 uhr mit ner kurzen unterbrechnung von 6 – 9 konnte ich das beobachten. das nach den schönen herbst tagen in der letzten zeit… is schon schwierig, irgendwas schönes dran zu finden, dass es nun nicht nur kalt sondern auch noch nass und kalt ist.

meine kleene, ja das bringt mich wieder hoch – mein lichtblick!

sie rotzt und hustet zwar ohne unterlass die letzten zwei wochen, aber zumindest nachts bellt sie nicht mehr im viertelstundentakt wie eine dorftöle, sondern träumt nur noch alle paar stunden heftigst vom kindergarten oder sonstigen schrecklichschönen erlebnissen. und endlich kann sie „jaaaa“ sagen!!! seit vorgestern. das erleichtert vieles – vorher war keine reaktion oder „neeeeeeeiiiiinnnn“ die einzige äusserung bei lebenswichtigen fragen – das ist einer gesunden tochter-vater beziehung nicht unbedingt förderlich…

aber ein listiges „jaaaaaa“ auf die frage „gehts dir wenigstens gut, meine kleene?“ – thats it!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s