Zum Inhalt springen

Über Likes, Lists, Favs, Stars und Shares…

Ein Like / bei Facebook sei die kleinste Aufmerksamkeit indizierende Einheit im Netz, hab ich letztens irgendwo gelesen und den ganzen Artikel sehr gut gefunden und dann kommentiert, markiert und geteilt.

Die meisten modernen ‚Social Web‘-Seiten ermöglichen es, dass man soziale Objekte – also die Beiträge anderer markiert und damit bewertet, mit z.B. einem Herzchen, Sternchen, einem Like, Favorite oder ganz schick mit direkten monetären Auswirkungen sogar mit einem Flattr… ebenso kann man Webseiten, Blogbeiträge, Fotos, etc. oft „sharen“ also mit anderen Webseiten (auf denen Bekannte, Freunde, Kontakte oder einfach Andere sind) teilen oder noch aufwendiger sogar selbst ergänzen bzw. kommentieren.

Das soziale am sozialen Web ist also die Möglichkeit fast alles zu kommentieren, zu bewerten und mit anderen zu teilen.

Doch dabei entsteht wiederum etwas Neues. Denn einerseits halte ich für mich wie in einem Tagebuch fest, was mich auf irgendeine Art beeindruckt hat bzw. mich in Aktion gebracht hat und zeitgleich kann ich so dem Autor auf diese einfache Weise positives Feedback zu seinem Werk geben. Und andererseits sind diese Listen ja eigene soziale Objekte, die einen grossen Teil meiner Präsenz im Web dokumentieren und anderen vielleicht als Inspirationsquelle dienen können…

Deshalb hier nur eine Auswahl meiner Likes, Lists, Favorites und Shares… Viel Spass beim Anschauen!

Als erstes das Archiv der Videos, die ich auf auf Vimeo mag (das andere Youtube irgendwie kleiner, feiner, künstlerischer und hier in der Türkei nicht geblockt).

Dann meine Twitter Favorites, also 140 Zeichen Tweets, die ich aufheben will… manchmal dient das Faven von Tweets einfach nur dazu, dass ich deren Links später am Schreibtisch folgen kann, während ich neue Tweets gerne und bequem auch auf dem iPhone durchflöhe.

Dann Twitter Lists, hier habe ich alle Menschen/Firmen thematisch sortiert, deren Tweets ich folge. So sieht man zum Beispiel Listen für Patent Informationen, für Fotografie und Software Entwicklung die einen direkten beruflichen Bezug haben, neben den Entertainment/Fun/News/Celeb Listen, die eher allgemeiner Unterhaltung dienen.

Als nächstes meine Tumblr Likes. Tumblr nutze ich als Photoblog, gleichzeitig folge ich bei Tumblr ebenfalls ein paar Leuten. Die Community bei Tumblr ist sehr engagiert und enthusiastisch… und es macht mir einfach Spass, mich hier von Beitrag zu Beitrag zu klicken!

Dann Flickr, die Favoriten hier habe ich immer etwas stiefmütterlich behandelt. Aber auf Flickr bin ich schon sehr lang und es ist die primäre Veröffentlichungsplattform für Bilder der Firma und von mir privat.

Dann gibt es eine Url, mit der alle von mir bei Facebook veröffentlichten Links abrufbar sind. Das ist für alle diejenigen interessant, die bereits einen RSS Reader benutzen oder Updates von Webseiten über RSS Feeds in ihrem Mailprogram empfangen und lesen.

Meine primäre Quelle von News sind knapp 240 Subsriptions/Abonnements  von Webseiten deren Aktualisierungen ich seit Mai 2009 allein im Google Reader lese, kommentiere und eben auch teile. So ist eine bereits recht umfangreiche Presseschau entstanden:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s