Statt Tagebuch: Noch einmal Laden, dann ist Wochenende…

Berlin, 6:51 Tag 38

Geträumt habe ich heute intensiv, erst ein Konzert bei dessen Aufbau ich irgendwie Backstage unterwegs war, dann wechselte die Szene zu einer Schulung, einem kargen Schulungsraum mit vielen jungen Menschen drin, wir haben uns Filme angeschaut und viele Stühle und Bänke gerückt, weil wir richtig sehen wollten… es gab eine interessante Gruppendynamik beim Verrücken, manche haben mehr mitgedacht, andere waren egoistisch, wieder andere starrten nur gebannt auf die Vorführung. Eine (wirklich) alte Dame sprang vom Baum vor dem Fenster und landet elegant in der Hocke, erhob sich aus schlurfte wie eine alte Frau in ihrem Dederonkittel davon. Ich wachte auf…

Gestern beim Vortrag habe ich übrigens kein Wort der gestrigen Einleitung erzählt, war ja irgendwie klar! Und ich glaub es lief gut, das Feedback war sehr positiv, alle haben angeregt über die Thesen und Ideen diskutiert. Ich war Punkt um 6 fertig, wie geplant, aber alle blieben sitzen und wir diskutierten noch fast ne halbe Stunde lang weiter… das Ganze hat viel Kraft gekostet, mir aber auch viel gegeben. Ich bin sehr gespannt, was nun passieren wird… ob sich irgend etwas ergibt, wie tief die Kerbe im Kalender wirklich war.

Ich hatte die grosse Kamera aufgebaut für einen StopMotion Film (so ähnlich wie den hier) des ganzen Tages… aber mich nicht gut abgesprochen mit Kollegen und das doch beim Vortrag nervende Fallen des Spiegels unterschätzt und am Ende einfach nicht genug Energie mehr übrig für ein tolles Schlussbild. Irgendwie schade, aber irgendwie auch ok!

Und heute gibt’s mal kein aktuelles Bild der Kirche, dafür das von gestern… Berlin lag völlig im Nebel. Ich bin aktuell dabei, einfach mal im Arbeitszimmer zu bleiben und nicht flüchtig schon um 7 Uhr vor der Espressolounge zu stehen. Das Bild entsteht eigentlich jeden Morgen auf meinem Weg zum Morgenkaffee.

Wünsche allen einen grossartigen Donnestag! Für die iPhone Besitzer: noch einmal Laden, dann ist Wochenende… jiihaah!

One thought on “Statt Tagebuch: Noch einmal Laden, dann ist Wochenende…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s