Weil er schwedisch ist…

Berlin, 7:44, Tag 103

Nun ausgeschlafen. Habe geträumt, aber so einen geschichtenlosen Traum in Bildern, die nicht hier her passen. Um 8:11 geht hier die Sonne auf, sagt Siri in meinem Telefone. Ganz interessante Wolken waren schon gestern Abend am Himmel, als ich eine Stunde durch Berlin gelaufen bin, um den Kopf frei zu kriegen.

Hier ein Photo vom Sportplatz vorm Tempodrom unbearbeitet und direkt von meinem Samsung Galaxy SII (beim iPhone war der Akku leider schon alle).

Und auch heute morgen waren sicher ganz andere aber immer noch ganz schnell ziehende Wolken am Himmel. Und deshalb hier, mein Guten Morgen Bild um genau 8:11 auf der Strasse vorm Cafe mit dem iPhone gemacht und in Camera+ nachbearbeitet.

Apropos Camera+, ich setze hier mal meine Serie der Empfehlungen und Fundstücke fort:

Denn ich bin eben über einen Post von TapTapTap gestolpert, den Machern von Camera+ meiner liebsten iPhone Camera App, mit der ich fast alle iPhone Fotos, die ihr hier oder in Instagram so seht, mache und bearbeite.

Von der Photographin Lisa Bettany hab ich hier schon mal gaaanz kurz gesprochen. Sie ist „Co-Creatorin“ von Camera+ und Freundin des 26jähigen Pete Cashmore’s, der den Top Tech Blog Mashable gebaut hat.

TapTapTap haben heute in ihrem Blog die Verkaufszahlen von Camera+ veröffentlicht.

Genau 5,125,844.00 $ hat das Team nach Abzug von Apples 30% damit verdient. Hier das Chart mit den weltweiten, wöchentlichen Umsätzen seit Start des Verkaufes:

Sie erklären in dem Post ein paar Hintergründe,  zB die Zusammenhänge mit dem Start vom iPhone4s und Weihnachten, zeigen noch andere statistische Werte und und freuen sich irgendwie sehr sympathisch über ihren Erfolg:

Over the past 6 months, Camera+ revenue has increased over 3x. Play along and fantasize for a second about that trend continuing over time… if it keeps going, by 2018 our daily sales would be twice the world population. Yeah, this growth might not be sustainable over time. Anyway…

Die ganze Seite und auch der Blog sind in meinen Augen absolut minimalistisch: eine Liste ihre Produkte, die jeweils auf eine Feature-Beispiel-HierKaufen Seite verlinken und in der Fusszeile: Contact, About, Blog, Twitter, Subscribe. Das wars! Reduktion auf’s Wesentliche, kein langes übertreiben, motivieren, drumherum reden, und damit eher verstecken und verschleiern, sondern ein deutlich erkennbar klarer Fokus. Das mag ich sehr!

Das About ist absolut lesenswert! Allein schon die Einleitung:

At tap tap tap, we develop our creations by sticking with several important principles:

    • Your tasks should be accomplished with just a few taps (hence the name “tap tap tap”)
    • Everything should be simple and intuitive for you to use
    • Everything should look amazing
    • High quality software doesn’t have to cost you a lot
    • Love what you do and it’ll show in the things you create
    • And last, but not least… there should be some fun thrown into the mix

Und weiter gehts weiter unten über ihre Designer…

Great design is a prerequisite of great products, not a feature.

Der Text über ihre Programmier wird eingleitet mit diesen Worten hier…

If you have great designs but don’t have talented people to code them up into actual apps, then you’re just sitting on a bunch of pretty pictures.

Beide Aussagen treffen so sehr auf den Punkt. Und beides haben wir in den letzten beiden Wochen gerade sehr stark in unserem Socialize the Patentworld Team selbst erfahren, dass mich dieses Fundstück heute morgen hier gerade zu in Euphorie versetzt.

Und abschliessen möchte ich mit dem Text über Kevin, hier als Screenshot weil einfach zu köstlich:

(Hab jetzt selbst beim zweiten Lesen alle hier im Cafe zum Stirnrunzeln ob meines lachenden Atems gebracht;-)

Und wünsche allen Lesern hier lächelnd – nein breit grinsend, ein ebenso euphorischen Start in das Wochenende wie mir.

 

2 thoughts on “Weil er schwedisch ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s