Sonntagspausenpost…

Istanbul, 8:58, Tag 230

Heute vom Flug mit einer Concorde geträumt. Gelandet, vom Flughafen weg und dann hinter dem Zug mit bestimmt sechs Concordes hinterher gefahren. In einem verfallenden, mondänen Haus gelandet, abschüssiger Gang, der nach links in einen grossen Salon führt. Der Zugang zu den Obergeschossen mit einem Paravent versperrt, zu baufällig. Vor der Treppe eine grosse Tafel mit der ganzen Familie. Es ist Zeit zu gehen, werde den Gang zurück begleitet. Auf dem Weg zur Toilette sehe ich winzige Räume mit niedrigen Decken, dort arbeiten Angestellte und das trotz des verfallenen Zustandes. Mit diesem Widerspruch werde ich von laut weinenden Nachbarn um halb Vier geweckt. Kann bald wieder einschlafen und wache und stehe wie fast immer in den letzten Tagen und Wochen kurz nach fünf deutscher Zeit auf…

Ach, wisst ihr was? Ich mach heute Sonntag und schreibe nichts weiter! Werd gleich weiter aufräumen, in echt und im Rechner und dann mal zumindest auf einen Tee und eine Runde Spielplatz, obwohl es grade schon wieder regnet bei knapp 20 Grad, nicht grade Istanbul Cliché… naja!

Gestern Abend hatten wir wieder mal einen schönen Sonnenuntergang, das Hochaus im Hintergrund ist der linke der beiden Trump Towers hier, den ganz frisch eröffneten Büro und Wohnhäusern in Mecidiyeköy.

Wünsch allen einen erhol- und geruhsamen Sonntag! Lächelt und genießt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s