Zum Inhalt springen

Mein Reisebuddha…

Berlin, 9:01, Tag 269 (noch 95 Tage)

Heute Reisetag, kein Traum, kein Thema, vielleicht später nochmal.

Da fällt mir ein, ich stell Euch einen meiner Talismane vor. Los gehts mit dem jüngsten Zugang, meinem Reisebuddha, den ich von einem grossartigen Freund auf dem Sommerfest geschenkt bekommen habe.

Er ist so gross, wie mein kleiner Finger und in einer der Fächer meiner Laptoptasche immer bei mir. Ich bin nicht wirklich abergläubisch, es ist wohl eher so, dass diese kleinen Talismane mit helfen, mich auf den vielen Reisen bei mir selbst zu Hause fühlen. Der neue Reisebuddha hat ausser Stuttgart noch nichts erlebt mit mir, aber heute gehts los nach Istanbul, morgen gehts weiter nach Beirut. Danke, Michael für diesen Begleiter.

Und mit drei Bildern von gestern abend und heute morgen verabschiede ich mich von hier für die nächsten drei Wochen!

 

 

Tschüss Berlin!

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s