Auch nichts machen, ist machen…

Silivri, 9:01, Tag 283

Heute Nacht musste ich umziehen, meine Wohnung sollte renoviert werden, schräg gegenüber das Dachgeschoss. Eine Firma fing mit den Bauarbeiten an, die Leute waren ganz nett und ich schaute beim Gerüstbau, beim Schleppen der Sand und Zementsäcke zu. Die Hausverwaltung zeigte mit den neuen Grundriss. Ich hatte das Gefühl, dass andere mal wieder besser wüssten, was gut für mich ist und so über mein Leben, meine Wohnung bestimmen wollten. Diese Ohnmacht fühlte ich ganz stark bei der Besichtigung der Wohnung. Aber es war dann doch gar nicht so schlecht, die Wohnung war als erste fertig und ich hatte als einziger Zugang zur grossen Terrasse des Hauses. Doch dann entdeckte ich einen neuen Funkmasten auf dem Dach und machte mir Sorgen über die Auswirkungen der Strahlung und wachte auf…

Und macht meine schicke, kleine Olympus OM-D nicht tolle Bilder für die Frau in Euch und unter Euch? Die meisten Rosen hier sind schon verblüht, aber ein paar wenige Nachzügler gibt es doch noch.

Hab mir gestern bei der Gartenarbeit gleich eine Blase in der Hand geholt, bin nichts mehr gewohnt.

Aber unsere zugewucherten Rosen können nun wieder atmen.

Dann entferne ich regelmässig nach erschrockenem Geschrei riesige Grasshüpfer aus dem Haus. Hier nur ein kleines Bild, damit der Kontrast nicht zu gross wird und die Phobiker unter Euch die Chance haben, einfach nicht so genau hin zu schauen.

Werfe abends den Grill an, um entweder frischen Fisch oder gefrorenen Köfte zu grillen. Beides sehr lecker, aber Fisch gewinnt! Träume sogar schon davon, mir hier ein Moped zu kaufen. Und rege mich mächtig über Schweden auf.

 

Und schaue dann wieder intensiv beim Sandburgbauen zu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s