Zum Inhalt springen

Mit dem Laptop im Garten am Meer…

Silivri, 9:07, Tag 326

Manchmal denke ich, dass ich schon von allem Fotos gemacht habe. Es gibt nichts Neues mehr, kein neues Bild, kein neuer Post, keinen neuer Titel, keine Nachbearbeitung. Es ist alles schon gezeigt. Die Motive sind doch immer die gleichen. Mein Leben führt mich an keinen neuen Ort, zu keinem neuen Abenteuer, zu keiner neuen Aufgabe. Es war schon immer so. Und ist es doch  immer schon alles vorhanden.

Manchmal denke ich, dass schon alle geschrieben worden ist. Es gibt nichts Neues mehr, keine neue Idee, kein neuer Post, kein neuer Titel, keine Korrektur. Es ist alles schon gesagt. Die Themen sind doch immer die gleichen. Ich sehe keine Entwicklung und jede Veränderung ist Regression.

Manchmal ahne ich, dass alles, aber auch alles mindestens zwei Seiten hat. Die eine Seite, die fotografierte, beschriebene, die bekannte, gewohnte Seite. Und die ungewohnte, unbekannte, noch nicht beschriebene, eben noch nicht fotografierte Seite von etwas.

Manchmal spüre ich meine Gewohnheiten, die mich blind gegenüber dem Neuen und dem Unbekannten machen.

Manchmal spüre ich den Sinn dieser Automatismen, die mich davon abhalten, meiner Angst, meinen Sorgen, meinen Problemen, dem Bekannten zu viel Raum zu geben.

Manchmal spüre ich den Sinn dieser Automatismen, die mich dazu bringen, mich meiner Angst, meinen Sorgen, meinen Problemen zu stellen und dem Unbekannten mehr Raum zu geben.

Manchmal schau ich mir selbst zu und plötzlich verstehe ich nicht mehr, wieso ich eigentlich hier bin. Wie habe ich es bloß geschafft, hier her zu kommen? Und was habe ich alles getan, um jetzt hier sitzen zu können? Mit dem Laptop im Garten am Meer…

…am letzten Tag hier für mich in diesem Sommer!

 

 

 

  1. Arne, ich danke dir, dass du deine Erlebnisse der Öffentlichkeit zugänglich machst.

    Beste Grüße
    Jonathan

    Gefällt mir

    17. Oktober 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s