Zur Ruhe kommen…

Rheinsberg, 6:40, Tag 533

Heute Nacht flog ein Flugzeug mit einer pinken Leuchtröhre vom Bug bis zum Heck unterm Rumpf befestigt über mich hinweg. Das sah toll aus. Heute Nacht wurde ein Rind per Strassenbahn zum Schlachten gebracht. Vier Männer versuchten dann, das tote Tier auf einen Moppel zu ziehen, um es zurück nach Hause zu bringen. Heute Nacht sollte ich Geheimnisse für eine ältere Frau stehlen. Die zu bestehlenden gaben mir den umgekehrten Auftrag. Als ratloser Doppelagent wachte auf…

Hier ist Lala Land. Kaum Internet seit ich das Dorf Rheinsberg in den Wald verliess. 34kbit/s Download Geschwindigkeit. Also bin ich eigentlich Offline die meiste Zeit. Macht auch Sinn, denn ich bin auf meinem jährlichen Meditationsretreat.

Hier fing alles wieder an mit meinem Tagebuch. Hier fing ich wieder an für mich zu schreiben. Habe meine Träume, meine Ideen und Inspirationen aufgeschrieben. Und die täglich anderen Rezepte für Gemüse mit Tofu und Reis, die wir uns hier achtsam kochen.

Früher bin ich hier her und braucht zwei Tage, um den Taktschlag meines Lebens wieder aufs normale zu reduzieren. Seit ich täglich morgens sitze, geht das viel schneller, als ob ich durch die tägliche Sitzmeditation schon näher an meinem natürlichen Rhythmus bin. Meine Erkältung ist noch vorhanden, doch stört sie kaum. Bei der Sitzmeditation wird die Nase wie durch Zauber bei den ersten Atemzügen frei… wirklich!

Der Rhythmus ist das eine. Das Achtsam Sein das andere. Der erste volle Tag beginnt gleich, die Sonne hat mich eben schon begrüßt.

Meine Unruhe auszuhalten, weil ich das Bild des Sonnenaufgangs hier nicht hochgeladen kriege, das ist meine Übung. Ruhig bleiben, den Ärger kommen und wieder gehen sehen. Es klappt dann doch rechtzeitig.

photo (3)

Wünsch Euch einen achtsamen Freitag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s