Wieder nichts los…

Istanbul, 7:15, Tag 709

Heute Nacht habe ich meine Träume schon wieder vergessen. Und ich möchte hier noch ’ne Pause machen. Bin aufgestanden, hab gearbeitet, bin gelaufen und hab dabei ein Buch gehört, hab gespielt, gekocht und gegessen, ein ganz normaler Tag eben. Es ist mir, als ob ich Kraft sammle, für ein grosses Thema. Oder als ob ich mich noch erhole von dem Samstagsthema. Als ob ich weglaufe von etwas, nein, als ob ich hinlaufe zu etwas.

Doch nun das erste Bild des Morgens.

IMG_7850

 

Und Euch einen ruhigen Dienstag gewünscht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s