Una Notte a Palazzo Albergati #EPOPIC13

Bologna, 6:50, Tag 760

Heute Nacht hab ich nur kurz geschlafen. Eigentlich wollte ich gestern das Abendprogramm kurz halten. Es kam anders. Das EPO hatte uns in den Palazzo Albergati zum Konferenzdinner eingeladen. Wir kommen in einem Garten an, die Wege mit Kerzen und die Bäume mit Scheinwerfern in gelborangenes Licht getaucht.

Nachdem ich Bilder vom Garten und vom Aperitf im schlichten Erdgeschoss machen konnte, riefen alle zum Buffet in den Keller. Es gab keine grossen gedeckten Tische, wie am Vorabend sondern viele Räume in Weinkeller und Küche des ‚Sommerhauses‘ einer bologneischen Familie…

Den Nachtisch sollte es im 1. Stock geben. Es konnte eigentlich keine Steigerung mehr geben, aber es kam anders…

In dieser Umgebung ein solches Konzert, ich konnte kaum die Kamera halten. Unglaublich…

Und dann hab ich mich auf einen Rundgang um den Hauptraum gemacht. Immer wieder fragten mich Teilnehmer, ob sie die Fotos haben könnten, weil die Smartphones bei dem wenigen Licht nicht sehr effektiv waren. Hier also, der Rest der Bilder…

Kurz vor 11 hätte ich fast den Bus zurück verpasst. Ich konnte schwer einfschlafen, die Eindrücke waren so intensiv, dass das wohl auch noch eine Weile dauern wird.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer gestern, aber vor allem an das Organisationsteam rund um Dan Schalloe: ihr habt Euch mit diesem Abend echt wieder mal selbst übertroffen.

Unvergesslich! Dankeschön!

PS: Die Fotos gibt es auch in meinem Flickr– und meinem Facebook Stream

One thought on “Una Notte a Palazzo Albergati #EPOPIC13

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s