Wochenstart

Istanbul, 6:48, Tag 823

Heute Nacht ging einiges schief. Erst war meine Matratze in meiner Wohnung belegt durch neue Mitbewohner, ein entfernter Bekannter mit seiner Freundin(, den ich seit Jahren nur auf Facebook sehe.) Ich schlief in einer Kammer nebenan auf dem Boden und musste vorbei an den Beiden, um ins Bad zu kommen. Dann an einem Flughafen vorm CheckIn. Hatte zwei Koffer, war zu spät, sollte sie noch holen von links hinten. Lief zur Kontrolle, hatte was vergessen, musste zurück, verlief mich… nach zweimaliger Wiederholung wachte ich trotz kurzer Nacht schön zeitig auf.

IMG_4714

Eben war noch alles blau und wolkenleer und keine 10min später zogen diese schönen Morgenwolken durch das Bild. Am Morgen kommt der Wind grad vom Schwarzen Meer.

Bei aller Reflexion, bei allen Gedanken wünsche ich mir manchmal, nichts zu sehen, nichts zu fühlen, nichts zu denken. Ich wünsch mir Einfachheit und Leichtigkeit, ein Lachen, ein Windhauch, ein Sonnenstrahl. Genug.

Die Komplexität meines Lebens überfordert mich oft. Kann man Einfachheit und Leichtigkeit erzeugen? Gibt es einen Weg, den ihr kennt?

Annehmen, was ist!

All die Gedanken, all die Erinnerungen, all die Vergleiche, all die Eindrücke, all die Wertungen, all die Fehler, all die Schwächen und Stärken, das Schöne und das Hässliche, die Liebe und den Hass, die Lügen und die Wahrheit.

Nicht anhaften!

Die Momente erkennen, sich selbst beobachten, sich selbst ernst nehmen, schützen, respektieren. Wir können uns entscheiden. Wir können uns vertrauen.

Es ist um 7 in Berlin. Die neue Woche startet gerade. Ich mach mir einen Plan, dann werfe ich ihn weg. Es gibt so viel zu tun. Und es hört niemals auf.

Der Wechsel hier nach Istanbul nimmt mir das gewohnte Umfeld. Hier gibt es andere Routinen, die mich halten. Die Verbindung spüren, trotz der Entfernung.

Vielleicht fehlt mir etwas Schlaf! Vielleicht weiss ich grad nicht, was mir gut tut. Vielleicht, vielleicht starte ich einfach in die Woche. Mach meine Mails auf, räume die Inboxen leer und bereite die Termine vor. Das klingt gut.

Ja, das klingt einfach und leicht.

Wünsch Euch sehr einen leichten Wochenstart.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s