Marathon und Trabrennen

Berlin, 8:07, Tag 953

Heute Nacht bin ich mitten in einem wirren Traum vom auf 4:00 gestellten iPhone geweckt worden. Nach kurzer Phase der Orientierung bin ich hoch, und mit der gestern schon vorbereiten Kamera inclusive Stativ aufs Dach. Es sollte ja ein besonderer Mond am Himmel stehen. Stand dann auch, zusammen mit eindrucksvoll vielen Sternen für Berlin. Sogar eine Sternschnuppe mit richtig Schweif und Blitz begrüsste mich in Norden. 250 Aufnahmen brauchte ich für dieses Bild hier:

Hatte meine Brille vergessen, so dass scharf stellen eher Glücksache war. Muss an der frühen Stunde gelegen haben, tagsüber liegt sie deshalb immer im Rucksack ganz unten.

Gestern war Marathon gucken. Und dann am Nachmittag zu zockenden Rentern auf der Trabrennbahn. Schöner Sport! Das neue iPhone machte mir viel Freude nebenbei. Hier ein paar Eindrücke:

IMG_8876

IMG_8866


IMG_8881

IMG_8897

IMG_8884

Die Woche startet nun. Es gibt viel zu tun. Die letzte Woche hat eine lange ToDo Liste und viel Motivation hinterlassen.

Wünsch Euch einen starken Start in die neue Woche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s