Ahrensburg, Tag 1118

Hab mich heute Nacht in einen Raodmovie geträumt, bin zeitig hoch. Die nahe Schlosskirche hat mir mit ihren Glocken freundlich die Zeit bis zum Aufstehen angesagt.

IMG_1577.jpg

Gestern beim Abendessen und heute beim Frühstück auch habe ich jeweils kurz erfahren, dass die PIZnet hier kurz vor der Auflösung steht, weil sich kein Nachfolger für den Vorstandsvorsitz findet. Eben richtete ich mir meinen Platz im Konferenzraum ein, fing diesen Post an, ging nochmal kurz raus, ne Runde um den um den Block drehen und dabei am Schloss vorbei, um das Foto da oben zu machen.

Eine Stunde später bin ich zum neuen Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Patentinformationszentren – PIZnet gewählt worden… tadaa!

Erst mal für nur drei Jahre mit fast sozialistischer Mehrheit. Hab zwei Kollegen im Vorstand, die diesen Job schon seit Jahren und auch weiter machen. Aber Rudi Nickels, der bisherige Vorsitzende hat nach 9 Jahren seinen Rücktritt erklärt. Und ich hab Kandidatur und Wahl völlig spontan, nüchtern angenommen. Nun hab ich keine Ausrede. Ich hätte sicherlich drüber schlafen sollen. Aber manchmal geht es nicht. Heute ging das nicht.

Freue mich auf diese neue Aufgabe. Es ist die erste wirkliche Vorsitz in einer anderen Organisation als mtc. Es geht überhaupt erst nur, weil ich komplett in Berlin zurück bin. Neben einem stark vernachlässigten Boardseat in unserem Rotary Club und nem neuen Stellvertreterposten bei der Kere Foundation habe ich damit eine dritte ehrenamtliche Funktion begonnen. Nun wird mein Selbstmanagement eine Herausforderung, das aber richtig.

Der Tag lief so ganz anders, als erwartet. Wollte eigentlich ruhig vor mich hinarbeiten und mit einem halben Ohr den ganzen Tag der Tagung zuhören. Nun sass ich den ganzen Tag schon vorn und hab versucht, mir einen Plan für diese neue Aufgabe zu machen, zu verstehen, was ich da gemacht hab und den Tag für die Teilnehmer zu moderieren. Ohne Vorbereitung, ohne auch nur drüber nachgedacht zu haben. Hochspannend.

Alles nur Chancen, alles nur Möglichkeiten! Neue Möglichkeiten.

Wünsch Euch jetzt noch ’ne Gute Nacht!

Verfasst von Herr Krueger

vater · ehemann · mitgründer der moving targets consulting gmbh · services, development und support · zazen · fotografie

3 Comments

  1. Ah, heute geht die Handy-Tastatur hier wieder. Wie schön, dann nutze ich das für einen öffentlichen herzlichsten Glückwunsch.🙂 Viel Erfolg und Spaß im Amt. Liebe Grüße, Antje

    Gefällt 1 Person

    Antworten

  2. Hey Arne, das freut mich sehr – herzlichen Glückwunsch!

    Gefällt 1 Person

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s