Istanbul, Tag 1130

Zeitumstellung und Ostern und gutes Wetter. Hab wild und lang und viel geträumt. Wieder ganz schräge Vorahnungen für meine Arbeit, diesmal Grossveranstaltung, dabei eine Tattoosuche.

Gestern sind wir in den Wald gefahren, an die Schwarzmeerküste, dort wo die umstrittene Autobahn zur umstrittenen Dritten Bosphorusbrücke gebaut wird und haben auf einem Holzfeuer gegrillt.

War Holzsuchen, hab mich lange mit der super lieben argentinischen Dogge eines Freundes beschäftigt. Es war noch etwas sehr frisch, mit unter zehn Grad. Trotzdem ein schöner Tag, draussen. Pause.

Irgendwie ist und das in Berlin verloren gegangen, oder wir hatten es nie. Eigentlich wäre es ganz einfach, so etwas auch dort zu organisieren. Naja, man trifft sich in Parks zum Picknick im Frühling und Sommer.

Der Dreck hier im Wald war erschreckend, so viel Gedankenlosigkeit. Überall liegt Müll herum. Wir haben wenigsten unseren Platz vom fremden Dreck so gut es ging gereinigt und so weniger Müll zurück zu lassen.

Flutsche aus meiner Nachdenklichkeit ins Spielen und in den Konsum ab. Dabei ist der Ausweg ja einfach: When „I“ is replaced with „We“ even illness becomes wellness.

Das macht den Trick. Raus gehen, in Beziehung gehen, reden, streiten, spielen und zwar nicht allein, sondern mit anderen. Das heilt alles, darum geht es. So oft ich versuche, mich da allein durch zu wursteln, so oft bleibt die Schwere und der Ärger. So oft ich aber versuche, mich zu verbinden, mit anderen, um die einfachsten Dinge zusammen zu machen, wird es gut und besser.

Suche den Sinn in Beziehungen zu Anderen.

Verfasst von Herr Krueger

vater · ehemann · mitgründer der moving targets consulting gmbh · services, development und support · zazen · fotografie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s