Berlin, Tag 1139

Heut war das nix mit dem Schreiben hier, gab zu viel Krams zu erledigen. 

War sehr früh beim Bäcker. 

Und auf dem Weg zum Notar hab ich das hier gesehen:

  
Fand ich cool, zumal die Lampenhintergründe ein güldenes Mosaik sind. 

  
Und das auf dem Weg zum Notar am Platz der Luftbrücke.

Also, Pausen sind gut. Sie lassen uns sehen. 

Verfasst von Herr Krueger

vater · ehemann · mitgründer der moving targets consulting gmbh · services, development und support · zazen · fotografie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s