1. mtc Wasserfest

Das muss jetzt in den Titel. Es war unglaublich gestern Abend. Wir hatten einen halben Meter Wasser auf unserer Terrasse. Unter der liegt unser Dojo im Erdgeschoss. Über dem Erdgeschoss spannt sich eine 300qm Glasdecke, deren Abfluss voll war.

Das Team, die Kollegen waren unglaublich! Ein Dutzend blieb, um das Schlimmste zu verhindern. Es hat Spass gemacht! Richtig viel Spass gemacht. Wir konnten die Fortschritte sehen. Waren verzweifelt, chaotisch, kurz hoffnungslos, dann ging ein neuer Ruck durch einen von uns. Wir hatten eine Idee, ein Wort, eine Tat und die anderen zogen mit.

Die Hausverwaltung rettete uns mit einer Pumpe, nachdem wir schon etwa drei Stunden lang mit einer Eimerkette, vielleicht die Hälfte des Wassers von der Terrasse ins Klo getragen hatten. Im Hof ähnliches Chaos. Nachbarn versuchten die Tiefgarage zu retten, die drohte voll zu laufen.

Bei der Feuerwehr war kein Durchkommen. Wir mussten uns selber helfen! Gestern war der letzte Tag, an dem wir keine ordentliche Wasserpumpe im Lager stehen haben.

 

 

Bin noch immer ganz beseelt, ganz begeistert, ganz beeindruckt von meinen Kollegen und den gemeinsamen Stunden der Katastrophenhilfe. Ooahh! Wir haben wirklich tolle Kollegen! Diese Hilfsbereitschaft, dieser Einsatz! Kapiers nicht! Das war echt gross! Echt grosse Klasse! Ist ja nicht nur gestern Abend so, ist auch sonst so! Nicht immer, aber ich finde das immer wieder auch im Alltag! Bin stolz und froh, mit Euch zu arbeiten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s