Neue Woche, neues Glück!

Guten Morgen. Eine neue Woche beginnt. Sie beginnt entschlossen bei mir, mit nur leichten Anflügen von Anspannung.

IMG_1542

Hab Muskelkater vom Reiten gestern. Tabascos Trab ist etwas härter. Und ihn dann ohne Steigbügel auszusitzen ist echter Sport.

IMG_1526

Es gab zwei Sommerfeste und eine Gartenparty, dazu noch einen Besuch. Davon poste ich hier mal keine Bilder. Aber es gab auch Beine baumeln lassen:

IMG_1528

Habe am Freitag noch eine ältere, vierte Festplatte entdeckt und dort waren alle Bilder bis 09/2015 gesichert. Die ab 01/2016 hatte ich hier auf dem Laptop. Damit habe ich alles wieder herstellen können, bis auf die drei Monate Ende 2015. Geht doch! Ein Glück, dass ich das so gut verteilt habe und doch nicht so gut im Aufräumen bin.

Die neue Woche wird sehr spannend. Es wird schwer werden, ruhig zu bleiben. Immer wenn ich mich ertappe, solche Sätze zu sagen, zu schreiben oder gar zu denken, dann drehe ich sie um.

Es wird leicht sein, ruhig zu bleiben.

Dass es schwer werden wird, ruhig zu bleiben ist doch eine Anweisung, ein Befehl, eine Aufforderung an mich selbst. Eine Art vorweg nehmen von etwas, was noch gar nicht passiert ist. Und allein die Tatsache, dass ich diese Anweisung an mich selbst erkenne und dann umdrehe, macht es schon leichter. Der Moment ändert sich. Das Ausatmen und die Schwere hören auf. Ich atme ein und fühle Zuversicht.

Und der nächste Moment ist damit leichter und darum geht es.

Es wird ja nichts besser dadurch, dass ich für mich die Tatsache feststelle, dass anstrengende Dinge passieren werden und dass es auch eine Anstrengung bedeutet, dabei ruhig zu bleiben.

Dann erteile ich mir jetzt hier doch viel lieber eine positive Anweisung. Ich finde, das ist ein kleiner, feiner Lifehack. Und der funktioniert für mich mit allen Arten von Negativität und Meckerei. Probiert es aus!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s